Die elektronische Bedarfsanforderung
Veröffentlicht am 30.08.2019
die-elektronische-bedarfsanforderung

EFI.Button ist eine elektronische Bedarfsanforderung und ein kleines, handliches Gadget mit sehr viel Potential. Per Klick werden u.a. Informationen wie Bedarfsort, Artikelnummer und Menge an EFI.Station übertragen.

Nachfolgend zwei Anwendungsszenarien, in denen EFI.Button die Arbeitsabläufe sofort optimiert. 

Ist-Zustand 1:

In der Produktion wird eine Bedarfsanforderung per Hand ausgestellt. Diese Bedarfsanforderung kommt an die Pinwand.  Einmal pro Tag sammelt ein Mitarbeiter aus dem Lager die Zettel ein und geht zurück zum Lager.

Im Lager angekommen, muss der Mitarbeiter das benötige Material zunächst bereitstellen. Ist das Material vorrätig, erfolgt eine Zuordnung der Kostenstelle per Hand. Muss das Material bestellt werden, dann erfolgt eine Mail oder Anruf an den Einkauf. Der Einkauf löst die Bestellung aus.

Der Mitarbeiter aus der Intralogistic bringt die vorrätigen Teile zurück an die gewünschten Standorte in der Produktion.

Ist-Zustand 2:


In der Produktion wird ein Ersatzteil benötigt. Der Mitarbeiter muss sich dieses selber im Lager beschaffen. Im Magazin angekommen muss er erst einmal warten. Insgesamt benötigt der Mitarbeiter für den Hin- und Rückweg sowie Wartezeit 30 min.


Ist-Zustand 3:

Die Produktion benötigt ein Ersatzteil. Der Bedarf/BANF wird über eine Email (oder per Papier) an den Einkauf gemeldet. Der Einkauf sammelt erstmal die Bedarfsanmeldungen und gibt dann erst die Bestellung an den Lieferanten weiter. 


Die elektronische Bedarfsanforderung (eBANF) EFI.Button sorgt für Tempo, Transparenz und Effizienz im Einkaufsmanagement.

  • Statt Zettelwirtschaft, Laufwege, Material vergessen, Zettel verloren, kein Bedarf gemeldet etc. erfolgt die Bestellung nun ganz einfach mit der elektronischen Bedarfsanmeldung per Knopfdruck.
  • Die Bedarfsanmeldung erfolgt digitalisiert. Sie bestimmen, ob die Bestellung im ERP-System angelegt wird, direkt an den Lieferanten versendet oder durch die Intralogistik dem Anforderer zugänglich gemacht werden soll. 

  • Die Bestellung geht per Knopfdruck direkt an den Lieferanten und wird dort sofort bearbeitet. 

Die Produkte von EFI Ordersystems sind echte Effizienz- und Transparenz-Bringer.
Sie sorgen für eine ganzheitliche Prozessoptimierung in der Materialwirtschaft und bilden eine Vielzahl nützlicher Funktionen ab.

Übrigens lassen sich unsere Produkte innerhalb von wenigen Stunden nahtlos in bestehende Softwareprodukte integrieren.

Vereinbaren Sie gerne eine Live-Präsentation in Ihrem Unternehmen oder bei uns. Wir freuen uns auf Sie.



Kommentierung ist nur möglich für registrierte Nutzer.


Schreibe einen Kommentar:



eMail

Passwort




 
 


Wer schreibt hier:

Christian Gerken
Christian Gerken


Kontakt

EFI Ordersystems GmbH
Sankt-Jobser-Straße 49
D-52146 Würselen

Telefon: 02405 89242-600
info@efi-ordersystems.com

Anfrageformular...


Folgen Sie uns auf
Folgen Sie uns auf facebook Folgen Sie uns auf Xing Folgen Sie uns auf LinkedIn Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram Folgen Sie uns auf YouTube
   
EFI Ordersystems GmbH
Sankt-Jobser-Straße 49
D-52146 Würselen
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung