Verbandskästen souverän managen
Veröffentlicht am 31.01.2020
verbandskaesten-souveraen-managen

Wie lassen sich Verbandskästen, vor allem in größeren Arbeitsstätten, zuverlässig verwalten? Gerade im Notfall wird schnell etwas verwendet und in der Hektik das Nachfüllen vergessen. Dann kann es sein, dass beim nächsten Mal etwas Wichtiges fehlt oder es bei den gesetzlich vorgeschriebenen Kontrollen zu Verfehlungen kommen kann. Wir haben eine Lösung für Sie, um das zu vermeiden. 

Gesetzliche Vorgaben und Probleme in ihrer Umsetzung 

Der Verbandskoffer 

Laut ASR A4.3 (Technischen Regeln für Arbeitsstätten) muss ein Unternehmen "Verbandkästen (...) überall dort [bereithalten], wo die Arbeitsbedingungen dies erforderlich machen."  

Punkt 4 gibt vor, dass Erste-Hilfe-Materialien nach Verbrauch, Ablauf des Verfallsdatums oder bei anderweitig bedingter Unbrauchbarkeit ersetzt werden müssen. 

Laut § 5 Arbeitsschutzgesetz in Verbindung mit § 3 Arbeitsstättenverordnung muss der Arbeitgeber für die regelmäßigen Kontrollen Prüffristen festlegen. 

Wer ist für die Verbandskoffer zuständig? 

Die zum Sicherheitsbeauftragten ernannte Person hat im Unternehmen dafür zu sorgen, dass die Verbandskästen stets vollständig und die Materialien uneingeschränkt verwendbar sind. In der Realität ist dies jedoch nicht ganz einfach; wurden Materialien aus dem Koffer entfernt, kann bis zur nächsten Kontrolle durch den Sicherheitsbeauftragten durchaus Zeit vergehen. Dann ist der Verbandskasten längerfristig unvollständig. 

Die Lösung: EFI.Button

EFI Ordersystems ist die digitale Lösung für das scheinbar unlösbare Problem! Der Einsatz von EFI.Button führt zu einer erheblichen Zeitersparnis und maximaler Sicherheit. Auch ihre kostengünstige und einfache Installation macht unser Produkt besonders anwenderfreundlich.

Erfahren Sie im Anwenderfall mehr darüber, wie wir erfolgreich EFI.Button für 64 Verbandskästen ausgestattet haben. Einfacher und zuverlässiger geht es nicht! 

» verbandskastenkonzept.pdf


Kommentierung ist nur möglich für registrierte Nutzer.


Schreibe einen Kommentar:



eMail

Passwort




 
 


Wer schreibt hier:

Christian Gerken
Christian Gerken


Kontakt

EFI Ordersystems GmbH
Sankt-Jobser-Straße 49
D-52146 Würselen

Telefon: 02405 89242-600
info@efi-ordersystems.com

Anfrageformular...


Folgen Sie uns auf
Folgen Sie uns auf facebook Folgen Sie uns auf Xing Folgen Sie uns auf LinkedIn Folgen Sie uns auf Twitter Folgen Sie uns auf Instagram Folgen Sie uns auf YouTube
   
EFI Ordersystems GmbH
Sankt-Jobser-Straße 49
D-52146 Würselen
Kontakt  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung